Hamburg Ottenser Hauptstraße

Das Herz von Hamburg-Ottensen schlägt in der Ottenser Hauptstraße, einer Fußgängerzone, die vom Bahnhof Altona in den quirligen Stadtteil führt. Hier liegt auch das von der B&L Gruppe entwickelte und im Jahr 1995 eröffnete Shoppingcenter Mercado. Direkt an das Mercado angrenzend ist auf dem Grundstück eines ehemaligen städtischen Hallenbades eine außergewöhnliche Projektentwicklung gelungen: Hier entstand mit 8.700 m² Einzelhandelsmietfläche über drei Ebenen geballte Textilkompetenz mit den Mietern Esprit, s.Oliver, Vero Moda, Jack & Jones und Avanti. Ergänzt wird der textile Einzelhandel durch Conrad Elektronik, den Bio-Supermarkt Alnatura und Burger King.

DATEN & FAKTEN

Fertigstellung

2009

Einzelhandel

ca. 8.700 m²

Büros

ca. 2.350 m²

Mieter

Randstad

Stelplätze

77

Architekten

BJA Boge Johannsen Architekten BDA, Hamburg

Projektpartner

Pirelli RE Deutschland GmbH

Google Map Lageplan

Highstreet Immobilie

Ottenser Hauptstraße 2–6 / Hahenkamp 1

Hamburg