HAMBURG
SÜDLICHES ÜBERSEEQUARTIER

HOSPITALITY

 

Chicagokai
20457 Hamburg HafenCity

Ihr Ansprechpartner:
Andreas Groß
B&L Real Estate GmbH
Fon: +49 40 37 660-250
Fax: +49 40 37 660-139
a.gross(at)bl-gruppe.de

Unabhängig von der Projektentwicklung ist die B&L Gruppe eine strategische Partnerschaft mit dem Reise- und Lifestylekonzern Accor SA eingegangen, die den Betrieb von Stadthotels übernimmt. In dem von Unibail-Rodamco-Westfield entwickelten Überseequartier mit einem Mixed-Use-Konzept sind auch drei Hotelprojekte geplant. Gemeinsam mit dem Reise- und Lifestylekonzern Accor wird die B&L Gruppe hier den Betrieb von rund 820 Gästezimmern übernehmen. Das Übernachtungsangebot richtet sich mit den drei Accor-Hotelmarken Pullman, Novotel und ibis Styles an unterschiedliche Zielgruppen. Die hervorragende Lage in der ersten Reihe der HafenCity sowie das direkt angrenzende Hamburg Cruise Center garantieren eine hohe Attraktivität für ein internationales Publikum.

Daten & Fakten

  • Gästezimmer: rd. 820

  • Hoteleröffnungen: 2023/24

  • Architekten: Christian de Portzamparc, Paris

  • Hild und K Architekten, München

  • Böge Lindner K2 Architekten, Hamburg

  • Projektentwicklung/Investor: Unibail-Rodamco-Westfield Germany

  • Projektpartner: Accor SA

  • Hotelpächter: ibis Styles (ca. 400 Gästezimmer)

  • Novotel (ca. 170 Gästezimmer)

  • Pullman (ca. 250 Gästezimmer)